Der Flughafen von Lissabon gilt als der schlechteste in Portugal und als einer der schlechtesten der Welt

Der Flughafen Francisco Sá Carneiro in Porto galt als bester Flughafen Portugals und gehört zu den Top 10 der besten in Europa, so AirHelp, die größte internationale Organisation zur Verteidigung der Rechte von Fluggästen, die ein jährliches Ranking namens AirHelp erstellt.

Auf der anderen Seite ist der Flughafen Humberto Delgado in Lissabon der schlechteste portugiesische Flughafen und liegt am Ende der Weltrangliste.

Laut der Erklärung von AirHelp erhielt der Flughafen Porto eine Gesamtpunktzahl von 7,67 für Pünktlichkeit, 8,52 für Kundenfreundlichkeit und 8,53 für die Qualität seines Restaurant- und Einkaufsviertels, was ihn auf den 54. Platz der Gesamtwertung bringt von 151 weltweit untersuchten Flughäfen.

Englisch lernen

An zweiter Stelle folgt in Portugal der Flughafen Faro mit einer Punktzahl von 7,21.

Der Flughafen Lissabon wird von den Nutzern mit einer Bewertung von 6,75 als der schlechteste Flughafen Portugals angesehen und erscheint am Ende der Weltrangliste auf Platz 143 von insgesamt 151 analysierten Flughäfen.

Der AirHelp Score basiert auf Daten von Fluggesellschaften und Flughäfen auf der ganzen Welt und gilt als der umfassendste und genaueste auf diesem Gebiet. In dieser Klassifizierung bewertet AirHelp die Servicequalität, Pünktlichkeit, den Umgang mit Beschwerden und die Qualität der Gastronomie- und Einkaufseinrichtungen des Flughafens.

Bild: ©4kclips/123RF.COM


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Portugal?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Nachrichten aus Portugal und Premium Nachrichten per Email.